Skip to content

Warum soll ich meine Hypothek bei einem Vermittler wie HYPOPARTNER abschliessen?

Soll ich meine Hypothek direkt bei meiner Hausbank, Versicherung oder bei einer Pensionskasse abschliessen? Was bringt es mir, wenn ich meine Hypothek über einen Vermittler abschliesse?

Vor der Gründung von HYPOPARTNER GmbH habe ich mich unter anderem mit diesen Fragen auseinandergesetzt.

Aus einer Umfrage von ca. 150 Personen im Frühling 2021 sind folgende Bedenken geäussert worden, eine Hypothek über ein Vermittlungsunternehmen abzuschliessen.

  • Kostentransparenz
  • Zusätzliche Kosten
  • Höherer Zinssatz
  • Unpersönlich
  • Beratungsqualität
  • Subjektivität

Kostentransparenz

Die Transparenz der Kosten erachtet HYPOPARTNER als wichtiger Bestandteil unseres Geschäftsmodells. Wir bieten unsere Dienstleistungen, wie die Hypothekenberatung oder das Aufzeigen verschiedener Finanzierungsofferten für Sie ohne Kosten an. Dafür erhalten wir ein Honorar als Makler direkt von der Bank, Versicherung oder Pensionskasse für die Vermittlung.

Zusätzliche Kosten

Mit dem Geschäftsmodell von HYPOPARTNER entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Kundinnen und Kunden von HYPOPARTNER. Wir erhalten ein Honorar als Makler und bieten daher unsere Dienstleistungen für unsere Kundinnen und Kunden kostenlos an. Es entstehen somit keine zusätzlichen Kosten.

Höherer Zinssatz

HYPOPARTNER arbeitet mit über 10 Partnern (Banken, Versicherungen und Pensionskassen) zusammen. Dadurch, dass wir die Finanzierungsanfragen vollständig und qualitativ hochwertig einreichen, nehmen wir unseren Partnern einen Teil des Aufwandes ab. Zusätzlich vergleichen wir die Angebote für unsere Kundinnen und Kunden und übernehmen die Verhandlungen mit unseren Partnern.

Durch dieses Vorgehen sind wir in der Position, in welcher wir unserer Kundschaft sehr attraktive Angebote unterbreiten können.

Unpersönlich

Eine persönliche und fundierte Beratung – dafür steht HYPOPARTNER ein. Der Geschäftsführer und Gründer, Dario Sauter, übernimmt die Beratungen für unsere Kundinnen und Kunden. Ob per E-Mail, via Telefon oder spontan Vorbeikommen – wir empfangen Sie gerne in unserem Büro.

Beratungsqualität

Die Beratungsqualität hängt aus Sicht von HYPOPARTNER eng mit der Ansprechperson zusammen. Dario Sauter (Geschäftsführer und Gründer von HYPOPARTNER) war über 10 Jahre bei einer Schweizer Grossbank tätig und über 6 Jahre davon im Beratungsbereich für Hypotheken. Uns ist es wichtig, unserer Kundschaft eine hohe Beratungsqualität zu liefern und dafür setzen wir uns ein.

Subjektivität

HYPOPARTNER hat diverse Vereinbarungen mit unterschiedlichen Partnern getroffen und erhält unterschiedliche Provisionen. Wie behalten wir die Objektivität für unsere Kundinnen und Kunden?

Für uns stehen die Interessen der Kundschaft im Vordergrund. Daher zeigen wir unseren Kundinnen und Kunden die besten 3 Finanzierungsofferten und Sie entscheiden, welches Finanzierungsangebot für Sie stimmt und wir setzen die Kundenwünsche um.

Fazit

Es gibt Unterschiede der Geschäftsmodelle bei Vermittlungsunternehmen. Für HYPOPARTNER stehen die Interessen der Kundinnen und Kunden im Vordergrund und wir setzen uns für eine hohe Beratungsqualität und die Wünsche unserer Kundschaft ein.

Welche Vorteile haben die Kundinnen und Kunden von HYPOPARTNER?

Zeitersparnis: Angebotsvergleich übernimmt HYPOPARTNER für Sie.

Unabhängig: Die Bedürfnisse der Kunden stehen für uns im Mittelpunkt. Wir bieten Ihnen eine unabhängige Hypothekenberatung an.

Partnerauswahl: Wir arbeiten mit über 10 ausgewählten und finanzstarken Partner zusammen und suchen die beste Lösung für Sie.

Sparpotenzial: Mit den Vergleichen und den Verhandlungen durch HYPOPARTNER finden wir ein attraktives Angebot für Sie.

Fokus: Die Interessen unserer Kundschaft setzt HYPOPARTNER ins Zentrum.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn